24. Oktober 2020

Die Präsenz von Bewusstsein in der Welt

Roger Nelson im Gespräch (2012)

Kann menschliches Bewusstsein Maschinen beeinflussen? Dr. Roger Nelson war Leiter des „globalen Bewusstseinsprojekts“, an dem weltweit etwa 100 Forscher und Ingenieure mitwirkten. Er untersuchte im Rahmen dieses groß angelegten Experiments die Wirkung von Bewusstsein – mit verblüffenden Ergebnissen: Großereignisse, die weltweit viele Menschen gedanklich und emotional bewegen, verändern die Daten von Zufallsgeneratoren. Gedanken und Gefühle wirken demnach über unseren Kopf hinaus.


Anmerkung: Für die gute Zusammenarbeit bei diesem Interview – von der Organisation bis zur Übersetzung – danke ich Jens Rohrbeck.