31. Mai 2020

Eine erfreuliche Zusammenarbeit

Meine seit Jahren bestehende erfreuliche Zusammenarbeit mit dem Schweizer Arzt und Thanatologen Reto Eberhard findet ihre Fortsetzung: Auf dem YouTube-Kanal „Thanatos TV“ ging heute die erste Folge der 3. Staffel der Kurzvideo-Reihe „Sterbeforschung aktuell“ online. Diesmal geht es um das Thema „Nahtoderfahrungen im kulturellen Vergleich“. Weitere Folgen werden im Lauf des Jahres veröffentlicht.

„So nebenbei“ ist Reto Eberhard auch ein hochbegabter Maler. In diesen Tagen wurde von ihm das Kinderbuch „Bob und Pina reißen aus“ (Baeschlin-Verlag) veröffentlicht. Seine Tochter Johanna hat mit ihm einen kurzen Film gedreht, in dem er die Protagonisten vorstellt. Viel Vergnügen!