3. Oktober 2022

Mut im Umgang mit Schmerz, Demenz und Todesnähe

Nach tiefgründigen eigenen Erfahrungen plädiert die Soziologin Sandra Euringer für neue Konzepte im Umgang mit Schmerz, Demenz und Todesnähe sowie für ein selbstbestimmtes Sterben. Ich habe mit ihr in einem Interview kürzlich unter anderem auch über das Sterbefasten gesprochen. Seit heute ist das Gespräch auf „Thanatos TV“ zu sehen.