28. März 2020

Jenseits der fünf Sinne

Erlebnisse, Kontakte und neue Theorien (Thanatos Dokuments #5, 2020)

Die Aussicht auf ein Leben im Jenseits erhält durch die weltweit dokumentierten Nahtoderfahrungen neue Bestätigung. In Todesnähe erleben viele Menschen, auch wenn ihr EEG bereits eine Null-Linie zeigt, ungeahnte Einblicke in Welten, die „jenseits der fünf Sinne“ liegen.

Haben Nahtoderfahrene tatsächlich einen Schritt ins Jenseits gemacht? Lebt die Seele nach dem körperlichen Tod im Licht, in himmlischen Regionen weiter? Oder widerspricht diese alte Vorstellung wissenschaftlichen Erkenntnissen grundlegend? Und wie passen Nahtoderlebnisse zu religiösen Überlieferungen, die von Leiderfahrungen sprechen, von einem Gericht, vom Fegefeuer oder von der Notwendigkeit, sich vor Gott die Erlösung und das ewiges Leben zu verdienen?

Nahtoderfahrungen, Nachtodkontakte, instrumentelle Transkommunikation, mediale Botschaften, Blumenseancen … persönliche Erlebnisse und weltanschauliche Betrachtungen. Diese Dokumentation gibt Einblicke in die Welt „jenseits der fünf Sinne“.

Redaktion, Interviews, Gestaltung: Werner Huemer
Kamera: Heike Sucky, Mehmet Yesilgöz, Sebastian Depke, Werner Huemer
Produktion: Mediaservice Werner Huemer

© 2020 Thanatos TV

Informationen über das Buch zum Film finden Sie hier.

Hinweis: Diese Dokumentation enthält Ausschnitte aus Interviews, die auch in voller Länge veröffentlicht wurden: